Noch ein Review, heute auf Music-scan.de

Review von Arne auf music-scan.de

„Die Band aus Braunschweig macht sich einen Spaß daraus, mit Klischees und Stereotypen zu spielen und sie – teilweise – ad absurdum zu führen. Das beginnt bei der visuellen Gestaltung des Zweitwerks „Sweet Toxin“ und setzt sich nahtlos musikalisch fort. Wichtig dabei: die Niedersachsen wissen, was sie tun, und gehen mit einem lässigen Selbstverständnis sowie einem dicken Augenzwinkern vor.
Weiterlesen ?

2017

 

 

So geht es im neuen Jahr weiter mit Turbiene, Fusel, Bube, Bremse, Flex, Gummi & Bär,
aka Callin Tommy

 

 

 

28.01.2017 Callin Tommy: Bückeburg, Schraub-Bar – mit Bad Nenndorf Boys
11.02.2017 Callin Tommy: Saunaklub, Hallenbad WOB
10.03.2017 Callin Tommy: Kulturpalast Linden, Hannover
17.03.2017 Callin Tommy: GiG Halle, mit SixPack
18.03.2017 Callin Tommy: Kreuzmühle Rübeland, mit Break The Rules
25.03.2017 Callin Tommy: Tegtmeyer, BS – Extrawurst mit Loudog
27.04.2017 Bad Broncos: Riptide, BS
09.06.2017 Callin Tommy: Südsee Open Air, BS
21.06.2017 Callin Tommy: Fete de la Musique, Hannover
01.09.2017 Callin Tommy: JuZ Schöppenstedt (Rantanplan Support)
15.09.2017 Callin Tommy: PLATZprojekt, Fössestraße 103 Hannover
20.10.2017 Callin Tommy: SubstAnz Osnabrück
27.10.2017 Callin Tommy: Supamolly, Berlin
28.10.2017 Callin Tommy: AJZ Talschock, Chemnitz
04.11.2017 Callin Tommy: ContraZt TöNt, Hamburg
18.11.2017 Callin Tommy: Schuntille, Braunschweig
09.12.2017 Callin Tommy: Kneipen-Tour mit den Bad-Nenndorf-Boys
16.12.2017 Callin Tommy: Weihnachtsfeierei im Tegt
22.12.2017 Überaschung, Braunschweig
26.12.2017 Callin Tommy: Weihnachtsfeierei im ???

Weihnachtsfeierei Nr4

UPDATE 19.12.2016:
Foto: Lana König
Foto: Lana König

Das war ein Rekord, nein gleich mehrere!!
– 160 Gäste im Tegtmeyer
– 866€ für Pro Asyl

—–
Am 17.12.2016 Tegtmeyer, Braunschweig, Kreuzstrasse 117
begehen wir dieses Jahr nicht nur unsere alljährliche Weihnachtsfeierei, sondern feiern mit euch nun ganz offiziell das Erscheinen unseres neuen Albums!

Dieses Jahr mit tatkräftiger Unterstützung von
evilEvil O’Brians

und nitro
Nitro Injekzia Band